Home » Über mich » Politische Ziele » Wohnen in Seeg

Wohnen in Seeg

 

Bauplan-klein2Bauen

Wer in Seeg wohnt, zieht nicht mehr gerne weg. Trotzdem ist es nicht immer leicht, sich diesen Wunsch zu erfüllen.

Besonders junge Menschen haben den Wunsch, in Seeg Wurzeln zu schlagen. Ihnen muss es möglich sein, sich bei uns Wohneigentum zu schaffen.

Hier sollte die Gemeinde vorausschauend handeln, z. B. durch die frühzeitige Beschaffung von Bauflächen und einer geeigneten Bauleitplanung.

Inder Seegs im Schilf

Kinder

Wir alle tragen Verantwortung für unsere Kinder.

Aus meiner Lehrertätigkeit weiß ich, wie wichtig für Kinder, Familien und Alleinerziehende die Schaffung der bestmöglichen Rahmenbedingungen für eine gelungene Kindheit ist.

Mit unserer Kindertagesstätte und unserer Christoph-von-Schmid Grundschule sind wir bereits bestens aufgestellt.

Damit dies so bleibt, muss zukunftsorientierte, nachhaltige Gemeindepolitik alles daran setzen, die Bedürfnisse unserer Kinder frühzeitig zu erkennen und ihnen gerecht zu werden. Als Bürgermeister werde ich mich schützend und unterstützend hierfür einsetzen.

Damit unsere Kinder zu dem werden dürfen, was sie sind: unsere Zukunft!

 

Senioren im Gespräch mit Markus BerktoldSenioren

Unser Seniorenclub mit seiner überaus aktiven Vorsitzenden, Frau Hedwig Langhof, leistet einen ganz entscheidenden Beitrag, um für ältere Bürgerinnen und Bürger Seeg auch in der zweiten Lebenshälfte als attraktiven Platz zum Leben zu bewahren.

Diese Arbeit zu unterstützen und gleichzeitig dabei für “Erleichterungen im Alltag” zu sorgen, erfordert die Aufmerksamkeit und das Interesse der politschen Gemeinde und des künftigen Bürgermeisters.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com